mediationwanderer

Texte zu den Themen Arbeitsplatz, Familie, Nachbarschaft aus der Sicht des Mediators

zum Unterhaltsanspruch

„Ich möchte ja nur, was mir zusteht!“ „Nein, glauben Sie mir, das wollen Sie nicht“ Wie oft ergibt sich dieser Wortwechsel im Rahmen einer Scheidungsberatung, insbesondere im Zusammenhang der Stichworte … Weiterlesen

15. September 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Seminar bei AAP am21.4.2017

Ich freue mich, den Link auf das Angebot von AAP – Österreichische Akademie für Psychologie hier veröffentlichen zu dürfen. http://www.aap.co.at/akademie/mediation_konfliktloesung.php Ich halte am 21.4.2017 ein Seminar zum Thema Mediation.

9. September 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Jurist -Mediator Widerspruch und Ergänzung

Ich durfte einen Text zum Verhältnis zwischen Rechtsberatung und Mediation auf meinefamilie.at veröffentlichen

6. September 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

FAQ´s zur Mediation

Was Sie schon immer wissen wollten…. Warum gerade Mediation? Weil Mediation am Gegensatz zu anderen Konfliktbeilegungsmethoden auf die Selbstbestimmtheit der Parteien setzt und die Entscheidungsfindung nicht an außenstehende delegiert. So … Weiterlesen

23. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Kollateralvorteile der Mediation

Dankbarer Weise hat der WEKA.WohnrechtsNewsletter wieder einen Text von mir veröffentlicht. Diesmal zum Thema : Kollateralvorteile der Mediation https://www.weka.at/wohnrecht/News/Kollateralvorteile-der-Mediation-Anwendbarkeit-bei-Nachbarschaftskonflikten   Kollateralvorteile der Mediation – Anwendbarkeit bei Nachbarschaftskonflikten Oft hilft Mediation, … Weiterlesen

13. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Familienberatungsstellen aus der Sicht des Juristen

Ich hatte die Ehre, einen Beitrag für die Seite meinefamilie.at bereitstellen zu dürfen. Der text behandelt die Tätigkeit der Berater und Beraterinnen in den Familienberatungsstellen. http://www.meinefamilie.at/beziehung/familienberatung/familienberatung-juristen/

7. Juli 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Liebe Chefs!

An die lieben Chefs! Sehr geehrte Chefs, Vorgesetzte und wie Ihr alle heißen mögt! Nein, ich bin keiner Eurer Mitarbeiter, ich darf mich nur gelegentlich um jene kümmern, die Ihr … Weiterlesen

29. Juni 2016 · Hinterlasse einen Kommentar