mediationwanderer

Texte zu den Themen Arbeitsplatz, Familie, Nachbarschaft aus der Sicht des Mediators

Medien werden aufmerksam

Ich freue mich sehr über die mediale Aufmerksamkeit, die dem Projekt wir4euch zukommt. Erst durfte ich in Radio Wien Rede und Antwort stehen, dann kamen die Unterkärntner Nachrichten auf mich … Weiterlesen

Datenschutz und Verschwiegenheit in der Onlinemediation

In fordernden Zeiten sollten auch die Wege zur Konfliktlösung kreativ sein und sich nicht vom kaninchengleichen Starren auf die Coronaschlange einschüchtern lassen. Mediation kann auch in diesen Zeiten helfen. Doch, … Weiterlesen

11. April 2020 · Hinterlasse einen Kommentar

Mediation in Zeiten von Covid19

Fordernde Zeiten erfordern unkonventionelle Ansätze. Was in der Politik gilt, muss im täglichen Alltagsleben um ein Vielfaches gelten. Die aktuelle Ausgangsregelung stellt vielfach einen Nährboden für Konflikte dar, Beziehungen werden … Weiterlesen

24. März 2020 · Hinterlasse einen Kommentar

Wir4euch.at

Wie kürzlich angekündigt… in sehr kurzer Zeit haben sich viele engagierte KollegInnen gefunden um ein breites Netzwerk im Sinne des guten Miteinanders zu bilden. Sie finden unser Netzwerk, welche nicht … Weiterlesen

18. März 2020 · Hinterlasse einen Kommentar

Verantwortung

Die großen Reden und die ebensolchen Entscheidungen überlasse ich Kurz und Ko(gler), das ist nicht so meine Sache, ich mag lieber im Kleinen helfen… Daher habe ich versucht, über die … Weiterlesen

16. März 2020 · Hinterlasse einen Kommentar

Gedanken zur aktuellen Lage

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, freilich wünsche ich Ihnen und all den Ihren das Allerbeste…, doch glaube ich, es liegen fordernde Zeiten vor uns. Angst vor dem Unsichtbaren … Weiterlesen

15. März 2020 · Hinterlasse einen Kommentar

Neue Ergänzungslieferung Handbuch Mediation

Die neue Ergänzungslieferung des WEKA-Handbuch Mediation hat es wieder einmal in sich: Kann man als Mediator mit autistischen Medianden arbeiten? Was gilt es hier zu beachten? Ein sehr spannender Text … Weiterlesen

23. Februar 2020 · Hinterlasse einen Kommentar